Kursangebot
Kurssuche
Datum von
 
Datum bis
 
Widerruf

Erfolgt die Buchung einer Veranstaltung im Fernabsatz, insbesondere also per Fax, E-Mail oder Internet, steht dem Teilnehmer als Konsument im Sinne des KSchG ein gesetzliches Rücktrittsrecht im Sinne des Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetzes (FAGG) zu.


Widerrufsrecht für Privatkunden

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der BAUAkademie Salzburg, Moosstraße 197, 5020 Salzburg, Telefon 0662/830 200-0, Fax 0662/830 200-34, E-Mail: office@sbg.bauakademie.at, mittels Ihrer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das beigefügte Muster-Widerrufsformular, das jedoch nicht vorgeschrieben ist, verwenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Widerrufsformular für Privatkunden

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

BAUAkademie Salzburg
Moosstraße 197, 5020 Salzburg
Telefon: 0662/830 200-0, Fax 0662/830 200-34
E-Mail: office@sbg.bauakademie.at   Web: www.sbg.bauakademie.at

Hiermit widerrufe ich den von mir mit der BAUAkademie Salzburg abgeschlossenen Vertrag über die Anmeldung zu folgender Veranstaltung:

Veranstaltungsnummer:              .......................................................................................

Veranstaltungstitel:                     .......................................................................................

Veranstaltungszeitraum:             .......................................................................................

Datum der Anmeldung:               .......................................................................................

Buchungsnummer:                      .......................................................................................

Name des Kunden:                     .......................................................................................

Anschrift des Kunden:                 .......................................................................................



.....................................................                                 .....................................................
Ort, Datum                                                                     Unterschrift des Kunden