Kurssuche
Datum von
 
Datum bis
 

NEWS

Vorbereitung auf die LAP Stukkateur und Trockenbauer

25.09.2017 bis 27.09.2017, Mo-Mi 08:00-17:00 Uhr

Optimale Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung

Folder

zum Kurs

Praktische Vorbereitung auf die LAP Fliesenleger, Praktische Vorbereitung auf die LAP Hafner

24.08.2017 bis 25.08.2017 Do, Fr 08:00 - 17:00 Uhr

Folder

zum Kurs Hafner

zum Kurs Fliesenleger

Vorbereitungskurs auf die Befähigungsprüfung Holzbau-Meister, FachlicherTeil

08.09.2017 bis 03.03.2018, Fr 08:00 - 18:00 Uhr und Sa 08:00 - 17:00 Uhr

Nach den Bestimmungen der Gewerbeordnung kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat und glaubt, über die nötigen fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten zu verfügen, zur Befähigungsprüfung antreten.
Der Kurs baut auf dem Lehrstoff der Bauhandwerkerschule für Zimmerei auf, weshalb dieser Ausbildungsstand als Mindesterfordernis für die Teilnehmer angesehen wird. Der Stoff der einzelnen Fachgebiete wird zusammengefasst und vertieft, es werden Aufgaben und Beispiele im Kurs gemeinsam durchgearbeitet. Der Kurs ist keinesfalls dazu geeignet, fehlendes Grundwissen zu vermitteln!

Kursbeitrag:  4.590,- (inkl. Unterlagen)

Folder

zum Kurs

Bautechnikgesetz neu und OIB-Richtlinien

Termine:
  • 19.09.2017, Di  17:00 - 21:00 Uhr
  • 09.11.2017, Do 17:00 - 21:00 Uhr
Geboten wird ein Überblick über die mit dem neuen BauTG verbundenen wesentlichen Änderungen und ein knapper Überblick über die OIB-Richtlinen (das sind die künftigen Bautechnikverordnungen).

Kursbeitrag: € 110,- (inkl. Unterlagen)

mehr Information und Folder

Betoninstandsetzung - Injektionstechnik für Fachkräfte

Donnerstag, 14.09.2017, 8:30-17:00 Uhr

INHALT:
• Grundlagen der Betontechnologie
• Beurteilung von Bauwerkszuständen, Ursachen von Fehlstellen im Beton
• Füllstoffe
• Injektionsverfahren, Geräte und Zubehör
• Vorbereitung und Ausführung der Injektion
• Technische Vorschriften, Qualitätssicherung und Dokumentation
• Hinweise auf praktische Ausführungen anhand von Beispielen
• Praktische Vorführungen

Kursbeitrag: € 270,-

Folder

zum Kurs

Betoninstandsetzung - Injektionstechnik für Führungskräfte

Donnerstag, 14.09.2017,  8:.30-17:00 Uhr

INHALT:
  • Porosität des Zementsteins, Wassertransport im Beton, physikalische und chemische  Einwirkungen, Korrosionsschutz der Bewehrung, Ursachen für den Verlust des Korrosionsschutzes, Maßnahmen zur Sicherung des Korrosionsschutzes
  • Erkennen und Beurteilen instandzusetzender Bauwerksbereiche, Bauwerksüberwachung, Untersuchungsmethoden, Arten, Erscheinungsbilder, Ursachen und Mechanismen der Schädigung
  • Injektionen: Festlegung der Injektionsziele, Planung, Füllstoffe, Injektionsverfahren, Geräte, Ausführung, Qualitätssicherungsmaßnahmen, Arbeits- und Umweltschutz • Ausschreibung und Vergabe
  • Hinweise auf praktische Ausführungen anhand von Beispielen
  • Praktische Vorführungen

Kursbeitrag: € 270,-

Folder

zum Kurs

Trockenlegung von feuchten Mauern

Mo, 25.09.2017, 10:00-16:00 Uhr

INHALT:
• Bauphysikalische Grundlagen
• Bauwerksanalyse und Ursachenfindung
• Trockenlegungsverfahren und Anwendungen
• Flankierende Maßnahmen
• ÖNORM B3355 / Teil 1-3

Dieses Seminar vermittelt Grundkenntnisse der Schadensursachen und der Sanierungsmöglichkeiten.

Kursbeitrag: € 270,00 (inkl. Unterlagen, Mittagessen)

Folder

zum Kurs

Vergabemanagement

29.09.2017 bis 30.09.2017, Fr 9:00-17:00 Uhr, Sa 8:00-12:00 Uhr

Eine erfolgreiche Vergabeabwicklung setzt voraus, dass der Bieter und spätere Auftragnehmer seine Rechte und Pflichten kennt und Risiken richtig einschätzen kann. Durch zahlreiche praktische Tipps sowie Auszüge aus der Judikatur können häufige Fehler bei der Legung von Angeboten verhindert werden.

Folder

zum Kurs

Führen von Hubstaplern

Führen von Hubstaplern (WK Zell am See)

Ausbildung gem. Verordnung § 11 der Fachkenntnisnachweis-Verordnung (FK-V) des BMWA BGBl. II Nr. 13/2007

25.09.2017 - 02.10.2017

Folder

zum Kurs

BGF-Gütesiegelverleihung

Statik - Crashkurs

Für Teilnehmer des Vorbereitungskurses auf die Baumeisterprüfung, die in den Grundlagen der Statik nicht oder nicht mehr sattelfest sind, bieten wir einen Statik - Crashkurs an:

zum Folder:

zum Kurs

Der Weg zum Baumeister

Am 1. Juli 2017 ist die Novelle zur Baumeister-Befähigungsprüfungsordnung mit folgenden wesentlichen inhaltlichen Änderungen in Kraft getreten:
  • Reihenfolge der Module
  • Prüfungsdauer
  • Neue Gliederung innerhalb des Moduls
  • Neue Gliederung innerhalb des Moduls 3
  • Anrechnungsbestimmungen
  • Übergangsbestimmungen
Details zu den Änderungen finden Sie in der neuen Prüfungsordnung:

Zur Vorbereitung auf die Baumeisterprüfung bietet die BAUAkademie Salzburg berufsbegleitende Kurse an.

zu den Foldern:
Vorbereitungskurs Baumeister Modul 1.1 Bautechnische Grundlagen

Vorbereitungskurs Baumeister Modul 1.2 Bautechnologie

Vorbereitungskurs Baumeister Modul 1.3 Bautechnologie

Vorbereitungskurs Baumeister Modul 2

Vorbereitungskurs Baumeister Modul 3



zu den Vorbereitungskursen

Vorbereitungskurs auf die Befähigungsprüfung Holzbau-Meister, Rechtlicher Teil

16.05.2018 bis 26.05.2018, Mi - Fr 08:00 - 16:00 Uhr, Do - Sa 08:00 - 16:00 Uhr,
Kursbeginn Mi, 16.05.2018, 08:00 Uhr

Für Absolventen des fachlichen Vorbereitungskurses auf die Holzbau-Meister-Befähigungsprüfung

INHALT:
• Bürgerliches Recht einschließlich Grundbuchsrecht
• Baurecht, Feuerpolizeirecht, landesrechtliche Raumordnungsvorschriften, Straßen- und Wasserrecht
• Steuerrecht
• Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
• Grundzüge der Behördenorganisation und des Verwaltungsverfahrens
• Bauwirtschaftsbezogenes Unternehmens- und Gewerberecht einschließlich Wirtschaftskammerorganisation
• Bauarbeiter Urlaubs- und Abfertigungskasse

Kursbeitrag: € 820,- (inkl. Unterlagen)
Folder

zum Kurs